Thailand

 

Elefantenbadetag am Strand vor dem Mariott Hotel - der kleine Kerl ist ein Jahr alt und wird später vermutlich Touristen durch die Gegend tragen.

Der Müllsack täuscht - was dieser Strandläufer tatsächlich suchte, blieb uns ein Rätsel.

Abends beim Wirt in Ao Sane, Nai Harn.

Zwei künftige Seefahrer: Koen und Isabell

Baby 1 - Monkey Beach, Koh Phi Phi Don

Baby 2 - Monkey Beach, Koh Phi Phi Don

Blick vom Ankerplatz auf Koh Yao Yai, Richtung Yacht Haven Marina

Blick hinter die Kulisse - Koh Phi Phi Don.

Flinke Finger und immer ein Lächeln - Strandrestaurant auf Koh Phi Phi Don.

Steffies Papa lässt sich bei der Fahrt nach Koh Phi Phi auf dem Vorzugsplatz durchs Wasser schaukeln.

Kilian mit Patenonkel Florian.

Trügerische Idylle am Monkey Beach, Koh Phi Phi Don.

Hitzeangepasster Nikolaus auf Koh Phi Phi.

Entspannung ja, Fisch nein - Koh Mai Ton.

Je lauter, desto besser - die thailändischen Longtail-Boote sind Lärmweltmeister.

Durchkneten im Akkord - eine Thai-Massage muss man sich gönnen.

Gleich hinter Langkawi, Malaysia: Koh Lipe

Einfach beeindruckend, aber für uns zu wenig tief: Die berühmte Phang Nga Bay im Nordosten Phukets.

Seglertreffpunkt neben der Yacht Haven Marina: Mamas Papas Restaurant 

Wir gehen nebenan zu Phen ins Coconut und ihrem Dauergast, einem streichelzahmen Hahn.

 

 

Zurück

nach oben