Ägypten

 

Port Ghalib: Künftiges Touristenzentrum aus der Retorte, aber doch mit Charme.

Bella wie auf der Puderrosa-Ranch. Foto: Lisa

Alfred und Kilian heizen im Quad über die Schlaglöcher im Wüstensand.

Koen, Bella und Kilian beim Probesitzen im Speedboot. Foto: Lisa

Kilian und Robin arbeiten beim Bau des künstlichen Piers für das Rennen mit.

Zuerst kam das Klo - dann kamen die Menschen.

Eine der Rennmaschinen, angeliefert im Container.

Berge statt Baumaschinen: Sonnenuntergang in der Kiriazi Marina, Safaga.

Sascha und Lisa beim bootsübergreifenden Sundowner.

Hotelnutzung inclusive, die Kiriazi Marina gehört dem Hotelbesitzer.

Captain Heebi (re.), Prince of the Red Sea, mit seinem neuesten Spielzeug: Air Force 1.

42 kn sei er in der Spitze gefahren, erzählt er uns stolz.

Ob die wohl über die Touristenlästern?

Kleiner als erwartet, aber doch beeindruckend: Die 3 Pyramiden plus Sphinx.

Straßenszene aus Kairo

Kairo: Unverputzte Häuser gelten als „nicht fertig“ = keine Steuer. Oben am Dach leben in Holzverschlägen Hühner und Karnickel.

Der Riese in Fahrt - das wäre wohl unser letztes Foto. Doch er linke Anker ist unten.

Nur eine Brücke verbindet Sinai mit dem in Afrika liegenden Teil von Ägypten.

 

 

Zurück

nach oben