Homepage

Schiff, Skipper & Crew

Fotosammlung

Erlebnisse

Reiseroute

Gästebuch

Kontakt/Impressum

Woher kommt‘s?

 

Mancher plant ewig und kommt nie los. Bei uns war es eine recht kurzfristige Entscheidung. Zirka sechs Monate Überlegung ob oder ob nicht, dann das „Wir machen es“. Die Kinder hatten mit 4 und 7 Jahren unserer Ansicht nach das ideale Alter. Es würde später nicht einfacher werden, sie schulisch einigermaßen up to date zu halten.

Drei Monate später waren wir weg, am 17. August 2005. Fast drei Jahre später und mit knapp 30.000 Seemeilen mehr im Kielwasser liefen wir Ende Juni 2008 wieder in Monfalcone ein. Am Schluss waren wir etwas passagenmüde. Es sind doch lange Strecken, die in kurzer Zeit zurückzulegen sind, wenn man wie wir in drei Jahren um die Welt segelt.

 

Unser Zuhause: Verena III

Baujahr: 1997, Bloemsma, Niederlande Bauart: Aluminium,

Länge ü.a.: 21,38 m, 70 ft,             Tiefgang: 2,65 m

Reisegeschwindigkeit meist zwischen 7 und 10,5 Knoten (erreicht bei Halbwind mit 20 Kn Wind)

 

Der  Skipper

Unser „Chef an Bord“ brachte uns sicher um die Welt.

Die Crew

Kilian, Co-Kapitän und Dinghy-Chef, Isabell, Show-Einlagen,                           Steffie, Smutje, Mädchen für alles und mit Hilfe von Scopoderm etc. fast nicht mehr seekrank..